Payment via Invoice***
Expert customer service
Financing from 99€**
30 days right to return

Heimtrainer

Keine Lust in der kalten Jahreszeit draußen zu trainieren? Zu diesem Zweck sind Rollentrainer wie gemacht - fit bleiben und die Kondition auch in der dunklen Jahreszeit verbessern. Durch die Vielzahl der Modelle, sowie die Unterschiede in der Ausstattung verliert man jedoch schnell den Überblick, daher hier die wichtigsten Kriterien für den Kauf.

read more »
Filter
Close filters
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
from to
1 From 2
No results were found for the filter!
CycleOps Training Mat
CycleOps Training Mat
€69.95 * €61.99 *
Elite Trainer Quick Motion
Elite Trainer Quick Motion
€440.00 * €317.99 *
Elite Roller Arion
Elite Roller Arion
€250.00 * €159.99 *
Tacx T-2650 Blue Matic
Tacx T-2650 Blue Matic
€174.00 * €119.99 *
Elite Rollentrainer Arion Mag
Elite Rollentrainer Arion Mag
€380.00 * €282.99 *
Continental Hometrainer II
Continental Hometrainer II
€29.90 * From €24.99 *
Elite Trainer Novo Force
Elite Trainer Novo Force
€160.00 * €118.90 *
Elite Hometrainer Rampa
Elite Hometrainer Rampa
€545.00 * €473.99 *
CycleOps Homtrainer Magnus
CycleOps Homtrainer Magnus
€599.00 * €459.99 *
Bkool Smart Go Smarttrainer
Bkool Smart Go Smarttrainer
€399.00 * €300.99 *
Free 20€ voucher!
Elite Hometrainer Qubo Smart B+
Elite Hometrainer Qubo Smart B+
€330.00 * €220.99 *
Wahoo Kickr Smarttrainer B-Stock
Wahoo Kickr Smarttrainer B-Stock
€1,199.00 * €1,149.00 *
1 From 2

Freie Rollentrainer

Elite Hometrainer Turno Wireless ANT+ und BluetoothDieser Typ Rollentrainer eignet sich besonders um sich vor dem Wettbewerb warm zu fahren. Die Benutzung dieses Typs ist simpel, man stellt das Rad auf den Trainer und kann mit dem Training beginnen. Der Vorteil hierbei ist, dass man das Rad zum Training draußen auch schnell wieder aus dem Trainer entnehmen kann.

Freie Rollentrainer gibt es bei uns im Shop von Elite und Tacx.

Klassische Rollentrainer

In klassischen Rollentrainern wird das Bike fest installiert. Hierbei sind zwei Varianten zu unterscheiden. Zum einen gibt es Trainer in denen das Bike (wie bei freien Rollentrainern) mit dem Hinterrad auf dem Trainer installiert wird, sodass der Hinterreifen auf der Antriebsrolle steht. Hierbei ist es empfehlenswert, einen separaten Trainingsreifen zu benutzen, da die Abnutzung auf der Rolle dem Reifen schadet. Davon zu unterscheiden sind Modelle, bei denen das Bike ohne Hinterrad installiert wird. Zu diesem Zweck benötigt man für einen schnellen Wechsel des Bikes eine weitere Kassette, welche am Rollentrainer montiert wird.

Antriebseinheit

Um den Geräuschpegel möglichst gering zu halten, werden moderne Rollentrainer mit Fluid Antrieb ausgestattet. Bei dieser Variante läuft die Rolle in einem Ölbad, so dass Geräusche reduziert werden.

Elite Rollentrainer Arion MagUm verschiedene Trainingsintensitäten abzurufen, bieten die Modelle von High-Tech, bis hin zu einfachen Rollentrainern einige Möglichkeiten, damit z.B. Steigungen nachempfunden werden.

Bei einfachen Modellen stellt man den Rollwiderstand/Steigungssimulation per Lenkerbedienhebel ein, bei den Smart Trainern geschieht dies über ANT+ oder Bluetooth in Verbindung mit Trainingsvideos oder hinterlegten Strecken.

Die High-Tech Smart Trainer bieten die Möglichkeit, das Gerät an einen Fernseher, ein Notebook oder ein Tablet anzuschließen. Damit wird ein realistisches Fahrgefühl vermittelt, und dein Training wird durch die große Programmvielfalt immer zu einem neuen Erlebnis. Zusätzlich bieten dir Smart Trainer die Möglichkeit, dein Training aufzuzeichnen, um mehr Kontrolle über den Leistungszuwachs zu haben.

Online gegen virtuelle Gegner fahren, und sich mit anderen Fahrern auf Plattformen wie Strava, Zwift usw. zu messen sind ebenfalls möglich.

Mit der Vielzahl an Rollentrainern, und dem passenden Zubehör verwandelt sich dein Wohnzimmer in einen optimalen Trainingsraum.

Viewed