NEU:Kauf auf Rechnung**
Versandkostenfrei ab 100€**
Finanzierung ab 99€**
30 Tage Umtauschrecht

Trinkflaschen, Trinkblasen, Trinksysteme

Fahrradfahren macht unglaublich viel Spaß, kann aber auch ganz schön anstrengend sein. Klar, dass gerade bei anspruchsvollen Touren oder gar bei einem Rennen der Körper durch Schwitzen jede Menge Flüssigkeit verliert. Das bedeutet aber auch, dass es dem Organismus sehr bald an Mineralstoffen fehlt und die Leistungsfähigkeit erheblich beeinträchtigt wird. Regelmäßiges Trinken während der Fahrt ist deshalb Pflicht. Doch wie lässt sich das bewerkstelligen ohne dabei anhalten zu müssen? Die Lösung sind sogenannte Trinksysteme. Sie sorgen zuverlässig dafür, dass man problemlos trinken kann, ohne dafür die Fahrt unterbrechen zu müssen. Der Klassiker ist dabei sicherlich die Trinkflasche, die am Fahrradrahmen befestigt ist, und auf die jederzeit zugegriffen werden kann. Es geht freilich noch deutlich raffinierter. Eine Trinkblase in Kombination mit einem Trinkrucksack etwa macht die so notwendige Flüssigkeitszufuhr noch einmal deutlich einfacher.

mehr erfahren »
Highlights
Filter schließen
 
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 4
Camelbak Ersatzschlauch
Camelbak Ersatzschlauch
9,95 € * 7,62 € *
SKS Trinkflasche 750ml
SKS Trinkflasche 750ml
3,99 € * 3,50 € *
Camelbak Big Bite Mundstück
Camelbak Big Bite Mundstück
7,95 € * 6,05 € *
Osprey Raptor 14 Trinkrucksack Black
Osprey Raptor 14 Trinkrucksack Black
160,00 € * 109,90 € *
Osprey Raptor 10 Trinkrucksack Black
Osprey Raptor 10 Trinkrucksack Black
150,00 € * 99,90 € *
Osprey Viper 9 Trinkrucksack Black
Osprey Viper 9 Trinkrucksack Black
110,00 € * 74,90 € *
SKS Trinkflasche 500ml
SKS Trinkflasche 500ml
3,49 € * 2,90 € *
Camelbak Camel Schlauchclip %
Camelbak Camel Schlauchclip %
7,00 € * 5,90 € *
Camelbak Schutzkappe Big Bite
Camelbak Schutzkappe Big Bite
8,00 € * 5,90 € *
1 von 4

Das perfekte Trinksystem

Camelbak Trinkrucksack Rogue carveDas Prinzip hinter dem System Trinkrucksack ist denkbar einfach. In ihm befindet sich eine sogenannte Trinkblase, die wiederum die Flüssigkeit wie zum Beispiel Wasser enthält. Aus der Blase und dem Rucksack führt ein Trinkschlauch zum Fahrer, auf den dieser jederzeit und ohne große Anstrengungen zurückgreifen kann. Er muss mit seinem Mund lediglich am Schlauchende ziehen und bekommt genau jene Menge an Flüssigkeit, die er benötigt. Praktischer und bequemer geht es kaum noch. Für dieses System spricht außerdem, dass es ein relativ großes Fassungsvermögen hat. So können moderne Trinkblasen heute ganz locker bis zu drei Litern an Flüssigkeit aufnehmen. Je nach persönlichem Bedarf sind unterschiedliche Größen erhältlich. Da Blase und Rucksack ein sehr geringes Eigengewicht haben, stellen sie kaum eine Belastung dar. Führende Hersteller wie beispielsweise Deuter oder Camelbak bieten zudem Zubehör, dass die Handhabung noch effektiver machen kann. Dazu gehören vor allem spezielle Ventile und Trinkaufsätze. Auf diese Weise sind individuelle Lösungen möglich, die genau auf die Anforderungen beim Fahren zugeschnitten sind. Ein weiterer sehr positiver Aspekt ist schließlich, dass der Trinkrucksack Stauvolumen für wichtige Kleinteile oder auch einen Energieriegel bietet. Selbstverständlich sind auch die Rucksäcke in unterschiedlichen Größen und Ausführungen erhältlich. Kein Wunder also, dass gerade diese Trinksysteme zu perfekten Begleitern werden - egal, ob man nun mit dem Rennrad, dem Mountainbike oder dem Tourenrad unterwegs ist.

Eine regelmäßige Reinigung ist wichtig

Camelbak Trinkflasche PodiumEs versteht sich beinahe von selbst, dass Trinksysteme regelmäßig gereinigt werden müssen. Das gilt insbesondere dann, wenn sie nicht nur Wasser, sondern auch isotonische Getränke oder Fruchtsäfte beinhaltet haben. Am besten, man reinigt sie jeweils gleich nach Gebrauch gründlich. Das bedeutet, dass Blase, Schlauch und Mundstück gründlich mit klarem Wasser und gegebenenfalls auch einem Reinigungsmittel gespült werden müssen. Viele Trinkblasen sind dafür mit einer besonders großen Öffnung ausgestattet, die den Zugang in ihr Inneres enorm erleichtert. Unter Umständen kann es nämlich auch nötig sein, mit einer kleinen Bürste etwas nachzuhelfen. Insgesamt lässt sich so ein Trinksystem jedoch ausgesprochen einfach und ohne großen Aufwand reinigen.Ein weiterer Pluspunkt also!